Globale Verantwortung erkennen und annehmen

Ein Koffer voller Erinnerungen!

In den Sommerferien war eine Gruppe von acht Jugendlichen in unserer Partnerstadt in Porto-PI zu Gast. Es wurden Ziegelsteine gepresst, Polpa produziert, ein Gerätehaus gebaut, getanzt, gesungen und gelacht. In den vier Wochen ihres Aufenthaltes haben die Jugendlichen viel erlebt und somit auch viel zu berichten. Bis alle Geschichten, Fotos und Videos sortiert sind, dauert es immer eine Weile, wir sind jedoch bemüht eine bunte Sammlung zusammenzustellen. Bis dahin können Sie unsere Reiseberichte unter http://brasilienreise2013.blogspot.de/ durchstöbern!